425 VEREINE

200.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

26.06.2017
Für den guten Zweck geradelt: "Tour de Post" spendet 2.300 Euro an Sportjugend Frankfurt

26.06.2017
Ausstellung über jüdische Sportler auf dem Rathenauplatz wieder komplett

23.06.2017
Sportdezernat bezuschusst Kleinfeldhandballturnier der SG 1877 Frankfurt Nied

Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

29.05.2017

Sportkreis startet in Saison der Freiluft-Feste

Über 20 Vereine beim Festival4Family an der Commerzbank-Arena – FamilienSportFest am 1. Juli in Rödelheim mit 30 Sportarten

Über 20 Sportvereine haben sich am vergangenen Sonntag unter strahlend blauem Himmel beim Festival4Family des Trifels Verlag präsentiert. Der Sportkreis Frankfurt hatte diese eingeladen, mit Aufführungen und Mitmachangeboten auf den Trainingsplätzen vor der Commerzbank-Arena auf sich aufmerksam zu machen. „Die Feste sind eine gute Gelegenheit, Werbung für den Verein zu machen“, sagt Tamer Atcal von der Kampfsportschule Taekwondo Elite, dessen Nachwuchs akrobatische Tritt-Kombinationen zum Besten gab. „Außerdem motivieren sie dazu, regelmäßig ins Training zu kommen und alles zu geben.“ Auch andere Vereine nutzten das Festival4Family als Generalprobe oder besonderen Ansporn. Beispielsweise der Internationale Turn- und Tanzverein aus Niederrad, dessen „Tanzkids“ am 3. Juni beim deutschen Turnfest in Berlin auftreten werden.

Mit dem FamilienSportFest am 1. Juli naht bereits das nächste Highlight unter den Sportfestivals, zu dem der Sportkreis als Veranstalter einlädt. 30 Sportarten wird es von 13 bis 20 Uhr im Brentanobad und dem benachbarten Stadion am Brentanobad zu entdecken geben, Festivalbesucher erhalten außerdem freien Eintritt ins Schwimmbad.

Neben populären Angeboten wie Volleyball, Fußball oder Hockey werden auch kleinere Sportarten wie Prellball und Ringtennis zum Angebot gehören. Eines der Highlights für Kinder wird das Meerjungfrauen-Schwimmen mit Monoflosse und Meerjungfrauenkostüm sein. Bei den BäderBetrieben Frankfurt können gesundheitsorientierte Freizeitsportler Aqua-Cycling für sich entdecken. Mit Standup-Paddling wird der Frankfurter Ruder- und Kanusportverein aus Sachsenhausen eine der Trendsportarten der letzen Jahre aufgreifen. „Das FamilienSportFest findet schon zum sechsten Mal statt. Und den Rückmeldungen unserer Vereine nach zu urteilen, gewinnt es für den Breitensport zunehmend an Bedeutung, das freut uns sehr“, berichtet Sportkreisvorsitzender Roland Frischkorn.

Auch außerhalb des Bühnen- und Mitmachprogramms hat das FamilienSportFest einige Höhepunkte in petto: So informiert die Sportklinik Frankfurt über Verfahren aus der Leistungsdiagnostik wie Laktat-Tests und Spiroergometrie, während der Nachwuchs seiner Fantasie beim Kinderschminken freien Lauf lassen kann. Kulinarische Vielfalt hält die Food-Truck-Meile des Festivals bereit. Und wer am 1. Juli mit dem Rad nach Rödelheim kommt, kann die Gelegenheit nutzen und dieses beim Allgemeinen Deutschen Fahhradclub (ADFC) unter Vorlage des Kaufbelegs codieren lassen.

Das FamilienSportFest ist eine Initiative des Sportkreises Frankfurt in Zusammenarbeit mit den BäderBetrieben Frankfurt, dem Sportamt, der Sportklinik Bad Nauheim und der TG Bornheim.

Der Sportkreis Frankfurt e.V. ist die Dachorganisation der Frankfurter Turn- und Sportvereine und dem Landessportbund Hessen angeschlossen. Er vertritt die Interessen der 425 Frankfurter Turn- und Sportvereine mit über 200.000 Sportlerinnen und Sportlern nach innen und außen. Dabei unterstützt er die Vereine zum Beispiel bei Zuschüssen, Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliedergewinnung und Weiterentwicklung von Sportangeboten.

 

Die „Mini Tigers“ des TSC Schwarz-Gold Frankfurt waren eine der Tanz-Gruppen beim Festival4Family. Foto: Sportkreis Frankfurt

Dany Kupczik vom TSV Bonames (vorne) sorgte mit verschiedenen Dance Fitness Workouts wie „Zumba“ für Bewegung. Foto: Sportkreis Frankfurt

Neben Wassersportangeboten, darunter Standup-Paddling und Aqua-Cycling, wird es beim FamilienSportfest auch Hockey, Volleyball und viele weitere Sportarten geben. Foto: Michael Hauler

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: