420 VEREINE

215.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

23.01.2019
Polytechnische Gesellschaft: jetzt als Stadtteil-Botschafter bewerben
20.01.2019
OB Feldmann gratuliert den Mitgliedern der TG Bornheim bei deren Neujahrsempfang
03.01.2019
Sportdezernat unterstützt Initiative "Basketball macht Schule" der Fraport Skyliners
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

04.06.2013

Galluspark-Bolzplatz Sommerturnier startet am Samstag in fünf Altersklassen

Das Gallusprojektebüro des Sportkreis Frankfurt e.V. veranstaltet am Samstag, 08. Juni, 12.30 bis 20 Uhr, das Galluspark-Bolzplatz Sommerturnier

Das Gallusprojektebüro des Sportkreis Frankfurt e.V. veranstaltet am kommenden Samstag das Galluspark-Bolzplatz Sommerturnier. Das Turnier findet, wie auch das Jahresabschlussturnier im Oktober, seit 2007 jährlich statt und geht somit in das siebte Jahr. Gespielt wird in den vier Altersgruppen U12, U15, U18 und Ü18 der Jungs sowie der U13-Gruppe der Mädchen. Für das Turnier haben sich 20 Mannschaften gemeldet, fünf davon reisen von außerhalb des Gallus an.

Der Galluspark-Bolzplatz wurde 2007 als Projekt der Sozialen Stadt Gallus errichtet. Der Sportkreis Frankfurt organisiert hier Sportangebote und sozialpädagogische Begleitung. Unterstützt wird das Projekt durch das Jugend- und Sozialamt sowie das Sportamt der Stadt Frankfurt am Main. Das Trainingsangebot dienstags und donnerstags wird gefördert durch das Nike-Sozialprojekt SPIELRAUM Deutschland; durchgeführt wird das Training von der Fußballschule Professional Frankfurt am Main.

Darüber hinaus läuft auf dem Galluspark-Bolzplatz seit diesem Jahr die Frankfurter Bolzplatzliga F43+, ebenfalls initiiert durch das Gallusparkprojektebüro. Der Name steht für die 43 Frankfurter Stadtteile, Ziel ist die Förderung der Selbstorganisation. Die Liga für Jugendliche zwischen zehn und 16 Jahren nutzt die Bolzplätze als regelmäßige Begegnungsorte der Cliquen. Für den Spielbetrieb müssen alle Teams Verantwortliche ernennen, aus denen sich ein Ligarat bildet. In diesem entscheiden die Jugendlichen selbstständig über Angelegenheiten der Bolzplatzliga F 43+. 

Das Gallusprojektebüro des Sportkreis Frankfurt e.V. hat den Galluspark-Bolzplatz durch seine kontinuierliche Arbeit und die Unterstützung langjähriger Partner zu einem der beliebtesten Begegnungsorte im Gallus entwickelt. Er ist Treffpunkt aller Altersgruppen und für die Bewohnerinnen und Bewohner der umliegenden Siedlungen fester Bestandteil des täglichen Lebensraums.

Jahresprogramm des Galluspark-Bolzplatz

Galluspark-Bolzplatz-Flyer-2013.pdf

Freude Freude: Am Samstag findet das jährliche Sommerturnier des Galluspark-Bolzplatz statt Foto: Sportkreis Frankfurt e.V.

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: