420 VEREINE

215.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

03.01.2019
Sportdezernat unterstützt Initiative "Basketball macht Schule" der Fraport Skyliners
20.12.2018
Sportdezernat gewährt Fußballverband Zuschuss für ,Interkulturelles Konfliktmanagement im Fußball‘
18.12.2018
Jahresbericht - Frankfurter Schulkids in Bewegung
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

05.12.2013

Über den Vereinssport zur Ausbildung

„Interaktiv – Sport verbindet die Region“ startet auch in Frankfurt am Main

Jugendliche aus Frankfurter Sportvereinen erhalten durch Workshops im Rahmen von „Jobfit Interaktiv“ zukünftig eine weitere Unterstützung in der Berufsorientierung. Möglich macht das die Kooperation des Sportamtes Frankfurt und des Sportkreises Frankfurt mit dem Kreis Offenbach. „Jobfit Interaktiv“ hat das Ziel, die Ideale des Sports in die für viele Jugendlichen oft anstrengende Phase des Berufseinstiegs zu übertragen.

„Jugendliche, die in einem Sportverein Verantwortung übernehmen, sind bereit Leistung zu bringen, sind diszipliniert und verfügen über Teamgeist. Sie erfüllen damit schon wesentliche Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Ausbildung“, begründet Georg Kemper, Leiter des Sportamtes die Entscheidung. „Unternehmen suchen händeringend solche Kandidaten für einen Ausbildungsplatz. Klar ist zudem, Schulnoten können das Potential eines Menschen nur unzureichend widergeben. Gerade im Handwerk oder in praxisbezogenen Ausbildungsgängen zählen meist ganz andere Qualitäten“ ergänzt der Vorsitzende des Sportkreises, Roland Frischkorn.

„Jobfit Interaktiv“ bietet vier Workshops an:

Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
Sa. 14.12.2013 09:00 Uhr – 13:00 Uhr
Stadtteilbüro Soziale Stadt Gallus, Frankenallee 166-168, Frankfurt-Gallus

Training und Vorbereitung auf Einstellungstests    
Mi. 08.01.2014 09:00 Uhr – 16:00 Uhr     
Gemeindehaus Maria-Hilf-Gemeinde, Rebstöcker Str. 70, Frankfurt-Gallus

Erstellung der versandfertigen Bewerbungsmappe       
Do. 17.04.2014 09:00 Uhr – 16:00 Uhr         
IB-Bildungswerkstatt, Rebstöcker Str. 49b, Frankfurt-Gallus

Knigge-Kurs für angehende Auszubildende      
Fr. 25.04.2014 09:00 Uhr – 16:00 Uhr         
Sportamt der Stadt Frankfurt am Main, Hanauer Landstr. 54, Frankfurt-Ostend

Weitere Informationen können bei Ramona Müller im Projektbüro der Sportförderung des Kreises Offenbach (Tel. 06103 – 3131-1138 / Email: mail@jobfit-interaktiv.de) oder bei Helga Roos, Gallus – 1:1 für Ausbildung, im Gallusprojektebüro des Sportkreises (Tel. 069 – 7500 3800 / Email: sportkreis-ffm-gallus@t-online.de) eingeholt werden.

Wir bitten alle Vorstände und Aktiven im Jugendbereich, das Projekt im Jugendbereich bekannt zu machen. Es wird geleitet und koordiniert von Marcel Subtil, Leitung Förderung des Ehrenamtes, Sport und Kultur Kreis Offenbach. „Jobfit“ ist dort bereits seit mehreren Jahren erfolgreich und wurde deshalb nun in einer Projektlaufzeit bis Ende 2014 auf die Rhein-Main-Region ausgeweitet. Mit der Idee „Über den Sport zum Job“ machen sich die Kreise Offenbach, Groß-Gerau, Main-Kinzig und die Kommunen Frankfurt, Offenbach und Eltville gemeinsam stark für die Jugendlichen in der Rhein-Main-Region.

Interaktiv – Sport verbindet die Region!

Finanziell getragen wird „Jobfit Interaktiv“ aus Mitteln des Hessischen Sozialministeriums (Europäischer Sozialfonds ESF), den beteiligten Städten und Kreisen, der Stiftung ProRegion, der Stiftung Miteinander in Hessen sowie der Stiftung Flughafen und die Region. Es steht unter der Schirmherrschaft des Landrates des Kreises Offenbach, Oliver Quilling.

Für das erste Quartal 2014 plant der Sportkreis Frankfurt e.V. zudem eine Veranstaltung, um die Möglichkeiten des Projektes darzustellen und dafür zu werben, die Jugendlichen vor Ort als Verein zu unterstützen und Unternehmen für die Ausbildung engagierter junger Menschen zu gewinnen.

Weitere Informationen über „Jobfit interaktiv“ erhalten Sie unter

www.jobfit-interaktiv.de

 

JOBfit Interaktiv hilft mit Workshops bei der Ausbildungsplatzsuche: Vorstellungsgespräche, Einstellungstest, Bewerbungsmappe, Knigge-Kurs.

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: