420 VEREINE

235.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

07.06.2019
Klimatisierung der Hans-Grötsch-Halle des Frankfurter Turnvereins 1860
06.06.2019
Tennisbezirk Frankfurt führt wieder den Grundschulcup durch
05.06.2019
Dachsanierung des Vereinsgebäudes der Schützengesellschaft 1928 Sindlingen
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

01.10.2015

25 Jahre Deutsche Einheit: Sportmeile auf der Zeil

Gastgeber und Ausrichter der offiziellen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit ist dieses Jahr das Land Hessen. Veranstaltungsort des Bürgerfests ist vom 2. bis 4. Oktober 2015 die Stadt Frankfurt am Main. Drei Tage lang wird in der zentralen Innenstadt auf dem Römerberg, dem Paulsplatz, der Zeil und am Main das große Bürgerfest gefeiert. Zum Anlass des 25. Jubiläums der Wiedervereinigung verwandeln der Sportkreis Frankfurt, die BarmerGEK und der Landessportbund Hessen die Frankfurter „Zeil“ und Konstablerwache in eine Sportmeile. Unterstützt vom Sportamt Frankfurt bieten Frankfurter Sportvereine attraktive Mitmachangebote und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm für Jung und Alt.

Auf der Konstablerwache präsentiert sich die BarmerGEK mit der Gesundheitsinitiative „Deutschland bewegt sich“. Mit der Unterstützung von verschiedenen Sportpartnern gestaltet sie vielfältige Angebote zu den Themen Bewegung, Gesundheit und gesündere Ernährung. Der Open-Air-Fitness-Parcours der Gesundheitsaktion animiert zum Kennenlernen unterschiedlichster Sportarten und zum Mitmachen. Mit dabei ist unter anderem der Showtruck als Bühne auf dem die Vereine des Sportkreises verschiedene Darbietungen (Hip-Hop Tanz, Cheerleading, Judo, Capoeira u.v.m.) vorführen.

Das Bühnenprogramm ist gespickt mit Showeinlagen von Prominenten, wie dem Standweitsprung mit Heike Drechsler, dem Showkampf im Tischtennis mit Paralympic-Sieger Jochen Wollmert und Boxen mit Weltmeister Torsten May. In Verbindung mit den Aktivitäten auf der Konstablerwache wird die Vielfalt des Sports in Frankfurt von der Breite bis in die Spitze dargeboten, unterteilt in sportartspezifischen Bereiche. Der Besucher findet von Klettern bis hin zu American Sports eine vielseitige Auswahl des Vereinssports in Frankfurt. Neben einem Rückschlagsport-Bereich (Tennis, Badminton, Tischtennis) gibt es einen Fitness-, einen Street-Soccer-, einen Kids- und einen Schützen-Bereich. Die Besucher werden aufgefordert sich zu beteiligen, sie werden in die Aktivitäten mit eingebunden. Umkleide-Pavillons sind vor Ort platziert.

Am Freitag dem 2. Oktober um 15 Uhr eröffnet die Sportmeile offiziell. Inoffiziell geht es bereits früher los: Um 12 Uhr startet auf den Soccer-Courts der Sportjugend Frankfurt das Turnier „Sport für Toleranz“. Anschließend lädt Eintracht Frankfurt Urgestein Charlie Körbel zu einem Zeitzeugengespräch zum Thema Ost-West ein. Als Highlight findet am Samstag den 3. Oktober eine Stadtwette mit Tanzweltmeister Michael Hull statt und der Sportkreis Frankfurt bietet am Sonntag den 4. Oktober erstmals die Trendsportart aus Dänemark Bubble-Soccer zum freien Spiel an.

 

Programm der Sportmeile

Tag-der-Deutschen-Einheit-Programm-Sportmeile.pdf

Pressemitteilung: Sportkreis Frankfurt verwandelt Zeil in Sportmeile

25 Jahre Deutsche Einheit – Sport kennt keine Grenzen

Bei den großen Feierlichkeiten am 3. Oktober 2015 werden neben Hip-Hop-Tanzshows auch viele weitere Vereinssportarten auf der BarmerGEK-Bühne präsentiert. Foto: Hermann Scholz

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: