420 VEREINE

215.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

23.01.2019
Polytechnische Gesellschaft: jetzt als Stadtteil-Botschafter bewerben
20.01.2019
OB Feldmann gratuliert den Mitgliedern der TG Bornheim bei deren Neujahrsempfang
03.01.2019
Sportdezernat unterstützt Initiative "Basketball macht Schule" der Fraport Skyliners
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

08.07.2016

Sportvereine unterschreiben Betreuungsverträge für städtische Sportanlagen

(pia) Der Großteil der städtischen Sportfelder wird von Vereinen in den Stadtteilen gepflegt. Gemeinsam mit den Vereinen wurden die Betreuungsverträge überarbeitet. Die Vereine bekommen künftig eine höhere Betreuungspauschale und Preisgelder für Aktionsprogramme. Die Beteiligung der Vereine an den Energiekosten wird neu geregelt und durch den Einbau energieeinsparender Technik unterstützt. Die ersten Verträge unterschrieben die Vereine SV Heddernheim, SV Zeilsheim, FFV Sportfreunde 04, Spvgg. Fechenheim 03, SC Riedberg, SG Bornheim Grün Weiß und SG Sossenheim.

Sportdezernent Markus Frank sagte: „Ich finde es gut, dass die Vereine für ihren Einsatz mehr Geld bekommen und die besonderes tüchtigen Vereine auch in den Genuss von Preisgeldern kommen können.“

Sportdezernent Markus Frank (3.v.l.) beim Treffen mit Vertretern der Vereine, die städtische Sportanlagen betreuen. Foto: Stadt Frankfurt am Main

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: