420 VEREINE

235.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

12.03.2019
Bolzplatzliga F43+ - junger Fußball für ganz Frankfurt
11.03.2019
AFC Frankfurt Universe e.V. wieder alleine handlungsfähig
07.03.2019
„Keine Umwidmung von Sportstätten im urbanen Raum zulassen“
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

10.10.2016

Veranstaltung "Festival der Vereine" abgesagt

Wir bedauern, dass wir unsere Veranstaltung "Festival der Vereine" leider absagen musten. Bereits erworbene Tickets können zurückgegeben werden, der Einkaufspreis wird an den Vorverkaufsstellen zurückerstattet, an denen sie erworben wurden.

Schlager, Sport und Travestie

Eine bunte Mischung aus sportlichen Vorführungen und hochkarätigem Showprogramm bietet im Oktober das Frankfurter „Festival der Vereine“. Hier zeigen nicht nur Sportvereine aus der Region ihr Können – darunter Rope Skipping der TSG 1890 Köppern, Euro-Step-Aerobic der TG Bornheim und eine Einradshow des TSV Dudenhofen. Zusätzlich treten zwei Stargäste auf: der Travestie-Künstler Thomas Rau als Olga Orange und Schlagersänger Patrick Himmel mit seiner Band „Die Höllenhunde“. So mischen sich Sport und Stand Up Comedy, Schlager und hessische Mundart.

Bühnenkünstler Thomas Rau verspricht: „Das Publikum kann sich auf Darbietungen freuen, die man sonst nicht so leicht zu sehen bekommt.“ Patrick Himmel arbeitet aktuell an seinem dritten Album; beim Festival der Vereine bringt er einen Mix aus Evergreens und eigenen Liedern auf die Bühne. Das Publikum animiert er bei seinen Auftritten stets zum Mitmachen: „Ich beginne auf der Bühne, am Ende stehe ich immer auf einem Tisch oder mitten in der Menge“, erzählt er. „Mein Ziel ist es, die Leute glücklich nach Hause zu schicken, denn Schlager ist eine Art musikalischer Urlaub.“ Der Sportkreis-Vorsitzende Roland Frischkorn freut sich bereits auf das Programm und ist sich sicher: „Die Besucher werden überrascht sein, was die Vereine und die beiden Showkünstler alles auf die Beine stellen.“

Die Veranstaltung findet am 28. Oktober ab 19:30 Uhr in Frankfurt in der Arnsburger Straße 24, Saalbau Bornheim, statt. Einlass ist bereits ab 18 Uhr. Reguläre Tickets kosten 19 Euro, VIP-Tickets inklusive Buffet und Getränken sind für 59 Euro zu haben.

Karten sind erhältlich bei Frankfurt Ticket www.frankfurtticket.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie direkt in der Geschäftsstelle des Sportkreises Frankfurt. Mitgliedsvereine des Sportkreises erhalten beim Kauf in der Geschäftsstelle 15 Prozent Nachlass auf reguläre Tickets und zehn Prozent auf die VIP-Tickets.

Autorin: Ute Heinemann

Bildunterschrift: Beim Festival der Vereine präsentiert der Sportkreis Frankfurt das Beste aus Travestie, Schlager und Sport auf einer Bühne. Mit dabei: Olga Orange. Foto: Thomas Rau

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: