425 VEREINE

200.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

02.08.2017
Verhaltenskodex des lsb h zum Kindeswohl: Sportkreis übernimmt aktualisierte Richtlinien für seine Arbeit
01.08.2017
Magistrat legt jährlichen Bericht zur Sportentwicklungsplanung vor
27.07.2017
Frankfurts Oberbürgermeister begrüßt Urteil des Oberlandesgerichts zur Rennbahn
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

09.02.2017

Fußball-Integrationsturnier „Cup der guten Hoffnung“ - jetzt Teams anmelden!

Mit einem Fußballturnier in der Stadthalle Zeilsheim am 19. Februar möchte Zafar Khan, Mitglied des Sportkreisvorstandes, ein Zeichen für die Vielfalt der Frankfurter Stadtgesellschaft setzen. „Fußball besitzt die Kraft, Menschen über Nationalitäten, Geschlechterrollen, Generationen und Gesellschaftsschichten hinweg zu verbinden“, sagt er anlässlich des bevorstehenden Turniers unter dem Namen „Cup der guten Hoffnung“.

Zur Teilnahme eingeladen sind Mannschaften aus Organisationen wie Parteien, Firmen oder Vereinen, die sich für ein tolerantes Frankfurt aussprechen wollen. Auch private Teams sind beim „Cup der guten Hoffnung“ unter dem Motto „Liebe Frankfurt – hasse Rassismus“ gerne gesehen.

Am Turniertag selbst sollen Sport und Spaß im Vordergrund stehen. Für das leibliche Wohl wird ausreichend gesorgt sein. Neben einem Pokal für die Siegermannschaft gibt es auch für die anderen Mannschaften tolle Preise. Der Sportkreis Frankfurt unterstützt diese Initiative und ruft interessierte Teams zur Anmeldung auf. Diese ist möglich per E-Mail an turnier@zafar.de. Weitere Informationen gibt es außerdem auf der Facebook-Seite der Veranstaltung und bei Zafar Khan unter der Mobilnummer 0160 – 3 36 09 68.

Voraussetzungen für die Teams: Fünf Spieler, sporthallenkonforme Bekleidung und ein Mindestalter von 16 Jahren.

Zeitplan:

- 11.00 Uhr: Gruppenphase (8 Min. pro Spiel)
- 16.30 Uhr: Ausscheidungsrunden (10 Min. pro Spiel)
- 18.00 Uhr: Finale (2 x 6 Min.)
- 18.20 Uhr: Siegerehrung mit Ehrengästen

Cup der guten Hoffnung. Zeit: 19. Februar 2017, 11 Uhr. Ort: Stadthalle Zeilsheim, Bechtenwaldstraße 17, 65931 Frankfurt.

 

Zafar Khan, Mitglied des Sportkreis-Vorstandes möchte mit seinem Fußballturnier ein Zeichen für gesellschaftliche Vielfalt setzen. Zur Teilnahme sind private Mannschaften wie auch Teams aus Organisationen eingeladen. Foto: Moni Pfaff

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: