425 VEREINE

200.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

26.06.2017
Für den guten Zweck geradelt: "Tour de Post" spendet 2.300 Euro an Sportjugend Frankfurt

26.06.2017
Ausstellung über jüdische Sportler auf dem Rathenauplatz wieder komplett

23.06.2017
Sportdezernat bezuschusst Kleinfeldhandballturnier der SG 1877 Frankfurt Nied

Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

01.03.2017

Mainova-Trikots für die Region - 750 Trikotsätze zu gewinnen

Vereine aus Frankfurt und der Umgebung können vom 1. März bis zum 15. April wieder an der Aktion „Mainova-Trikots für die Region“ teilnehmen und Ausrüstung für ihre Mannschaften gewinnen. Insgesamt stellt Hessens größter Energieversorger 750 vergünstigte Trikotsätze zur Verfügung. Soll heißen: Die Gewinnerteams erhalten ein Outfit inklusive Beflockung des Vereinsnamens und der Rückennummer für einen Eigenbeitrag von 119 Euro.

Für Fußball, Handball, Volleyball, Basketball und Laufen sind speziell auf die Sportart angepasste Trikot-Sätze vorgesehen. Spielerinnen und Spieler einer Fußballmannschaft beispielsweise erhalten ein Trikot, eine kurze Hose und Stutzen, ein Torwarttrikot ist ebenfalls im Set enthalten. Basketball-Teams erhalten kurze Hosen und sportarttypische ärmellose Shirts. Erstmals bekommen auch Laufgruppen aus Vereinen auf ihre Disziplin zugeschnittene Outfits. Mannschaften anderer Sportarten können sich ebenfalls bewerben. Mit etwas Glück erhalten diese wahlweise ein Set aus Trainingsshirts und kurzen Hosen oder Trainingsanzügen. Mit der Aktion möchte Mainova die Vereine bei ihrer „gesellschaftlich wertvollen Arbeit unterstützen“, wie Vorstandsvorsitzender Dr. Constantin Alsheimer betont.

Sportkreisvorsitzender Roland Frischkorn: „Mit der Trikotaktion führt die Mainova AG bereits im zehnten Jahr vor, wie vorbildliches Engagement für die Gesellschaft und speziell für den Breitensport aussehen kann. Viele Vereine stehen bei der Ausstattung ihrer Mannschaften vor einer finanziellen Herausforderung, vergünstigte Outfits schaffen eine große Entlastung.“ Über die Aktion hinaus setzt sich Mainova seit vielen Jahren auch andernorts für den Breitensport ein. Gemeinsam mit dem Sportkreis Frankfurt hat der Energieversorger beispielsweise 2009 das Sportportal „Mainova Sport Rhein-Main“ ins Leben gerufen, das der Sportkreis seitdem koordiniert. Auf der Website des Projekts (www.mainova-sport.de) veröffentlichen Vereine eigenständig ihre Sportangebote und Veranstaltungen und erreichen so auf einfachem Weg Sportinteressierte in der Region.

Vereine, die einen der Trikotsätze gewinnen möchten, finden die Anmeldung auf der Website www.mainova.de (siehe Link unten). Damit möglichst viele Vereine gefördert werden, wird je Verein nur eine Mannschaft pro Sportart berücksichtigt. Teilnahmeberechtigt sind Vereine aus Frankfurt und im Umkreis von 100 Kilometern. Alle Teilnehmer werden ab dem 28. April schriftlich darüber informiert, ob sie zu den Gewinnern gehören. 

Weitere Informationen und Anmeldung

https://www.mainova.de/ueber_uns/engagement/trikots.html

Bereits im zehnten Jahr vergibt Mainova vergünstigte Trikotsätze an Vereine aus der Region. Über die neuen Outfits freute sich im vergangenen Jahr auch die JSG Wehrheim/Pfaffenwiesbach bei der Übergabe durch Vertreter der Mainova AG. Foto: Joachim Storch.

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: