420 VEREINE

235.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

21.06.2019
Mitgliederversammlung des Sportkreises Frankfurt
07.06.2019
Klimatisierung der Hans-Grötsch-Halle des Frankfurter Turnvereins 1860
06.06.2019
Tennisbezirk Frankfurt führt wieder den Grundschulcup durch
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

27.03.2017

Stellvertretender Sportkreisvorsitzender Hacioglu erhält Auszeichnung

Alle zwei Jahre findet der Frankfurter Sportabend statt, bei dem die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler der vergangen Jahre sowie besonders engagierte Ehrenamtliche ausgezeichnet werden. Am 24. März 2017 war es wieder so weit. Einer der in der Frankfurter Paulskirche ausgezeichneten Ehrenamtlichen war Haci Hacioglu, stellvertretender Vorsitzender des Sportkreises Frankfurt.

Haci Hacioglu ist als Gründungsmitglied seit über 20 Jahren im Fußballverein FC Serkevtinspor 1992 e.V. tätig. Jungen Menschen den Sport als Mittel für eine interkulturelle Verständigung nahe zu bringen und ein multikulturelles Zusammenleben in Hessen zu fördern – das sind die Motive seines Handelns. In den vergangenen zehn Jahren leitete er zahlreiche Projekte mit jugendlichen Migrantinnen und Migranten. Genauso lange leitet er als Schiedsrichter Fußballturniere. Seit rund fünf Jahren begleitet und betreut er Schiedsrichter-Neulinge und organisiert Lehrgänge, beispielsweise in der Frankfurter Bolzplatzliga F43+ des Sportkreises Frankfurt. Hacioglu ist zudem Mitglied im Kreisschiedsrichterausschuss. Er betreut kulturelle und soziale Projekte im Frankfurter Kreis – in den vergangenen zwei Jahren ganz besonders im Rahmen der Vorbereitung und Durchführung von Turnieren mit Flüchtlingen.

Über seine Tätigkeit beim Fußballclub hinaus engagiert er sich seit mehr als 20 Jahren aktiv in zahlreichen Migrantenvereinen, kulturellen Vereinen und Organisationen. Hacioglu ist zudem 2. stellvertretender Delegierter für den Landesausländerbeirat Hessen (agah) und Ehrenamtsbeauftragter für den Hessischen Fußballverband im Kreis Frankfurt. Für die Integration der unterschiedlichen sozialen und nationalen Gruppen setzt er sich als Mitglied der Kommunalen Ausländer- und Ausländerinnenvertretung der Stadt Frankfurt am Main (KAV) ein.

Haci Hacioglu (2.v.l.) setzt sich vielseitig für das gute Zusammenleben verschiedener Kulturen in Frankfurt ein. Am Frankfurter Sportabend wurde er für sein Engagement geehrt. Foto: Raman-Photos

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: