420 VEREINE

235.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

21.06.2019
Mitgliederversammlung des Sportkreises Frankfurt
07.06.2019
Klimatisierung der Hans-Grötsch-Halle des Frankfurter Turnvereins 1860
06.06.2019
Tennisbezirk Frankfurt führt wieder den Grundschulcup durch
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

12.05.2017

Mainova Sport Rhein-Main demonstriert Vielfalt bei der "Sports-Night" von Karstadt Sports

Anlässlich des 40. Geburtstages von Karstadt Sports hatte das Team der Filiale im Nordwestzentrum den Sportkreis Frankfurt im Rahmen seines Portals "Mainova Sport Rhein-Main" zu einer Wette herausgefordert: Zur „Sports Night“, der Auftaktveranstaltung zu den 40-Jahres-Feierlichkeiten am 5. Mai, sollte das Sportkreis-Team Vertreter aus 40 Sportarten versammeln. Als vertreten sollte eine Sportart gelten, wenn diese von mindestens einer Person aus einem Frankfurter Verein im sportarttypischen Outfit präsentiert würde. Eine Herausforderung, die dem Sportkreis wie auf den Leib geschnitten war. Amir Jemour, Projektleiter von Mainova Sport Rhein-Main, griff das von Filialleiter Wolfgang Deul ausgegebene Motto auf: „Die Wette gilt“. Und das, obwohl für die Akquise lediglich eine einzige Woche zur Verfügung stand.

Unter Beweis war im Rahmen der Wette nicht nur die Vielfalt des Frankfurter Vereinssports zu stellen, es galt auch, für einen guten Zweck aktiv zu werden. Im Falle des Wettgewinns würde Karststadt Sports einen 500-Euro-Einkaufsgutschein springen lassen. Zwar kamen zur Sports Night endlich 25 und nicht die gewünschten 40 Vereinsmitglieder zusammen, die Wette wollte ein fairer Filialleiter Wolfgang Deul dennoch nicht verloren geben, zumal die Bandbreite mit American Football, Cricket, Drachenbootrennen, Volleyball, Fechten, Sportakrobatik und vielen anderen ein eindrucksvolles Bild ins Erdgeschoss von Karstadt Sports zeichnete. Projektleiter Amir Jemour: „In so kurzer Zeit so viele Vereinsvertreter zu mobilisieren und hier ein Statement zu setzen, hat bei uns und den Vereinen einfach den Sportgeist herausgefordert. Ich freue mich, dass wir ein so schönes Ergebnis erreichen konnten.“ Für den gewonnenen Gutschein wird der Sportkreis in nächster Zeit einen geeigneten Partner finden, der diesen für einen gemeinnützigen Zweck einsetzen kann.

Mainova Sport Rhein-Main bietet den Vereinen aus der Region das ganze Jahr über Gelegenheiten, sich potentiellen Neumitgliedern zu zeigen. Mit dem FrauenSportSommer findet im Juli und August die traditionsreichste Aktion des Portals statt: Vereine können bereits ab Juni Schnupperkurse unter www.mainova-sport.de anmelden, die auf der Website präsentiert und mit Plakatierungen, Werbespots im regionalen Fernsehen und umfangreicher Öffentlichkeitsarbeit beworben werden. Fragen zu Mainova Sport Rhein-Main beantwortet Amir Jemour vom Sportkreis Frankfurt. Kontakt: Mail amir.jemour@sportkreis-frankfurt.de, Tel. 069 40 35 79 52.

Eindrucksvoll und doch nur ein Bruchteil der Frankfurter Sportvielfalt: 25 Vereinsvertreter unterstützen den Sportkreis bei seiner Wette im Rahmen der „Sports-Night“ von Karstadt Sports. Auch Sportkreisvorsitzender Roland Frischkorn (1. Reihe, mit Paddel) griff zum Sportgerät. Foto: Sportkreis Frank

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: