420 VEREINE

210.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

12.04.2018
2. Veranstaltung der Reihe "Spuren des Sports in Frankfurt" im Palmengarten
12.04.2018
Saisonauftakt für die Frankfurter Bolzplatzliga F43+ 2018
26.03.2018
Zuschuss für FTV 1860 Projekt ‚Schwimmen und Radfahren für Migrantinnen‘ bewilligt
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

01.06.2017

Spatenstich für das Kunstrasenspielfeld auf der Sportanlage Nieder-Erlenbach

(kus) Am Nachmittag des 30. Mai fand der Spatenstich für das Kunstrasenspielfeld auf der städtischen Sportanlage im Stadtteil Nieder-Erlenbach statt. Für den Umbau des Tennenplatzes in ein Kunstrasenspielfeld stehen insgesamt rund 1,6 Millionen Euro bereit. Die Fußballer und Leichtathleten der TSG 1888 Nieder-Erlenbach trainieren und spielen auf der Sportanlage Am Riedsteg.

Stadtrat Markus Frank sagte: „Mit dem kontinuierlichen Ausbau der Sportinfrastruktur werden die Sportvereine in Frankfurt gestärkt.“ Der Sportdezernent war bei seinem Rundgang von dem Trainingsfleiß der jungen Sportler sehr beeindruckt. Zu dem Spatenstich erschienen viele Besucher, Vereinsmitglieder und Mandatsträger aus dem Ortsbereit und der Stadtverordnetenversammlung.

Markus Frank beim Spatenstich für das Kunstrasenspielfeld auf der Sportanlage Nieder-Erlenbach. Fotos: Stadt Frankfurt

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: