420 VEREINE

235.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

05.06.2019
Dachsanierung des Vereinsgebäudes der Schützengesellschaft 1928 Sindlingen
24.05.2019
Kinder vor Missbrauch im Sport schützen - eigene Erfahrungen berichten
22.05.2019
Neubau des Schwimmsportzentrums Frankfurt: Von der Vision zum Projekt
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

13.12.2017

Mitgliederzahlen melden: Elektronische Bestandserhebung des Landessportbundes

Wie immer zum Ende des Jahres steht für die hessischen Sportvereine die Meldung zur elektronischen Bestandserhebung des Landessportbundes Hessen an. Hessens größte Personenvereinigung erfasst einmal jährlich die Zahl seiner Mitgliedsvereine, die Mitgliederzahlen, die Anzahl der Männer und Frauen unter den Mitgliedern, Altersstruktur und Verbandsmitgliedschaften der Vereine.

Ab Freitag, 15. Dezember 2017 sind die Beauftragten der Vereine aufgefordert, ihre Vereins- und Verbandsmitgliedschaften über das Portal mit der Internetadresse https://hessen.lsb-be.de/ an den Landessportbund zu melden. Die Erfassung ist bis einschließlich 15. Januar 2018 möglich.

Da Änderungen bei Verbandsmitgliedschaften während des Erfassungszeitraums die Bearbeitung der Bestandserhebung erheblich verkomplizieren, werden die Vereine gebeten, ihre Verbandsmitgliedschaften vor dem 15.12. zu überprüfen. Dies ist nach Anmeldung auf dem Portal unter der Rubrik „Fachverbände Mitgliedschaft“ möglich. Vereine, die ihr Sportangebot geändert oder erweitert haben, sollten dies bitte schriftlich vor Beginn der Erfassung am 15.12. an den Geschäftsbereich „Vereinsmanagement“ weitergeben.

Für alle weiteren Fragen steht das lsb h-Team unter der E-Mail-Adresse eBE@lsbh.de sowie telefonisch unter der Rufnummer 069/6789-286 gerne zur Verfügung.

Kontakt

LANDESSPORTBUND HESSEN e.V.
Geschäftsbereich Kommunikation und Marketing

Markus Wimmer
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt am Main
Fon 069 6789-437
Fax 069 6789-300
mwimmer@lsbh.de

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: