420 VEREINE

215.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

12.12.2018
150 Jahre Deutscher Alpenverein in Frankfurt
11.12.2018
Oberbürgermeister würdigt Ehrenamt mit ‚Tag des Ehrenamtes‘ im Römer
06.12.2018
Öffnungszeiten der Sportanlagen zwischen den Jahren
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

27.07.2018

Europäische Woche des Sports – bis 15. August Beteiligung anmelden!

Der Sportkreis Frankfurt beteiligt sich erneut an der Organisation der Europäischen Woche des Sports, die 2018 zum zweiten Mal unter dem Motto #BeActive stattfindet. Vom 23. bis 30. September 2018 ist es das erklärte Ziel, das Veranstaltungsgelände zwischen Alter Brücke und Eiserner Steg in eine riesige Sportlandschaft zu verwandeln, um so möglichst viele Menschen auf Sport und Bewegung aufmerksam zu machen. Und Sie können mit Ihrem Verein oder Ihrer Organisation dabei sein!

Daher suchen wir Sie mit Ihrem Angebot! Beteiligen können Sie sich mit Infoständen, Mitmachaktionen, Trainings, einer #BeActive Night in den eigenen Räumlichkeiten, Bühnenauftritten, Workshops, Kursen oder Vorträgen. Die ganze Woche steht im Zeichen von körperlicher Bewegung, Gesundheit und Ernährung. Sport in Frankfurt ist für Alt und Jung, für Menschen mit und ohne Einschränkungen, für Familien, Singles, Aktive und (noch) Inaktive. Das gesamte Spektrum soll abgebildet werden, um in der Gemeinschaft eine starke Sportstadt zu zeigen.

Denn wir sind der Meinung, dass Sie wichtige Vertreter des Sports und des gesunden und gemeinschaftlichen Aufwachsens in Frankfurt sind. Geben Sie die Info auch an Freunde und Bekannte weiter und ermuntern Sie sie zum Mitmachen.

Ganz gleich, was Sie präsentieren möchten und auf welche Art und Weise, wir möchten versuchen, es umzusetzen.

- Angeleitete Trainingseinheiten von der Bühne aus
- Workshops für Kinder am Vormittag
- Sturzprophylaxe mit Senioren
- Betreuung eines Trimm-Dich-Pfades
- Bühnenauftritte
- After Work am Abend
- u.v.m.!

Vereine müssen nicht die ganze Woche präsent sein, es reichen auch einzelne Beteiligungen – so, wie Sie es einrichten können. Auftakt wird am 23.09.2018 der Race for Survival sein.

Gerne können Sie sich mit beigefügtem Anmeldeformular bis zum 15.08. anmelden, oder aber die ersten Infos online eintragen unter http://www.beactive-frankfurt.de/.

Gemäß dem Veranstaltungsnamen gestalten in dieser Woche europaweit Städte Sportevents. Für Deutschland soll der Standort Frankfurt am Main zeigen, dass es eine echte Sportstadt ist. 2018 ist zeitgleich das Warmlaufen für 2020. Dann hat Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft inne und wird Austragungsort der internationalen #BeActive-Veranstaltung sein.

Koordinator der Europäischen Woche des Sports ist die Service GmbH des Deutschen Turner Bundes (DTB). Der DTB übernimmt zudem die nationale Koordination für Deutschland. Wir als Sportkreis Frankfurt e.V. freuen uns, die Veranstaltung mit der Mitgestaltung des Sport- und Rahmenprogrammes unterstützen zu können und freuen uns auf Ihre Beteiligung und Ideen.

Kontakt

Sportkreis Frankfurt am Main e.V.

Jasmin Czogalla
Wächtersbacher Str. 80
60386 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69 - 40 35 79 50
Fax: +49 (0) 69 - 41 37 26
Mail: jasmin.czogalla@sportkreis-frankfurt.de

Anmeldeformular für die Europäische Woche des Sports

2018-EWoS-Anmeldeformular.pdf

Logo der Europäischen Woche des Sports

Vom 23. bis 30. September können Vereine und weitere Sportorganisationen mit Trainings, Workshops oder anderen Formaten für den Sport werben und auf sich aufmerksam machen.

Zur Veranstaltung gehört auch ein umfangreiches Bühnenprogramm, an dem die Vereine sich ebenfalls beteiligen können.

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: