420 VEREINE

215.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

16.10.2018
Vortrag zu Arzneimittel im Breitensport - der unbedachte Risikofaktor
08.10.2018
Landessportbund sieht negative Auswirkungen eines Diesel-Fahrverbots auf den Sport
02.10.2018
Knapp 3500 Euro für Ravenstein-Zentrum des Frankfurter Turnvereins 1860
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

06.09.2018

Neuauflage des Sportportals Mainova Sport Rhein-Main - ab sofort online

Mainova Sport Rhein-Main, das Sportportal für die Region, hat vom Sportkreis Frankfurt eine Rundumerneuerung erhalten. Ab sofort präsentiert sich die Internetpräsenz nicht nur äußerlich zeitgemäß, auch im Maschinenraum der Website wurde kräftig geschraubt. Als Ergebnis wartet auf die Vereine ein eigener Bereich, in dem diese sich und ihre Arbeit umfangreich vorstellen können. Der sogenannte Relaunch des Portals sorgt zudem dafür, dass Sportangebote innerhalb weniger Minuten angemeldet werden können.

Sportangebote bewerben, Vereine bekanntmachen!

Der Zugang zu den neuen Funktionen erfolgt ab sofort über einen Login mit Nutzername und Kennwort. Über diese gelangen die Vereine in ihren Bereich, der eine Art eigene Vereins-Website innerhalb von Mainova Sport Rhein-Main darstellt. Hier kann sich der Verein mit seinem Logo, einem Begrüßungstext, einem Portrait und vielem mehr präsentieren, auch Anmeldeformulare für Neumitglieder können bereitgehalten werden. Auch ohne eigene Website können sich Vereine über diesen Weg im Internet präsentieren.

Das neue Mainova Sport Rhein-Main orientiert sich nach dem Neustart zudem an der modernen Internet-Kommunikation: Wer zeigen möchte, wie es im Verein oder in einem speziellen Kurs aussieht, kann seine eigenen YouTube-Videos integrieren. Seitenbesucher können Sportangebote per Facebook, WhatsApp, Instagram oder E-Mail teilen.

Sportangebote eingeben in wenigen Minuten

Trainings, Kurse, Veranstaltungen und vor allem Schnupperkurse zu bewerben, wird wie gehabt den Kern von Mainova Sport Rhein-Main bilden. Die Anmeldung soll jedoch schneller und unkomplizierter geschehen als bisher. Der Verzicht auf Pflichtfelder bedeutet, dass Vereine nur noch die Angaben zu ihrem Angebot machen, die aus ihrer Sicht nötig sind. Bereits existierende Einträge sollen sich als Vorlage für weitere Einträge kopieren lassen. So verringert sich der Aufwand dafür, mehrere und oder ähnliche Angebote einzutragen.

Vereine, die bereits registriert sind, erhalten Ihre Zugangsdaten vom Sportkreis zugesandt. Alle anderen Vereine können sich unter www.mainova-sport.de registrieren. Fragen zum Sportportal richten Sie an den Sportkreis Frankfurt unter E-Mail info@mainova-sport.de oder telefonisch unter 069 - 40 35 79 53.

Mainova Sport Rhein-Main ist ein Projekt der regionalen Sportkreise und des Energieversorgers Mainova unter Leitung des Sportkreises Frankfurt. Das Sportportal wird unterstützt durch die Organisationen Mainova AG, Verkehrsgesellschaft Frankfurt, Sportamt Frankfurt, Frankfurter Bäder, Frankfurter Sparkasse, ABG FRANKFURT HOLDING, BARMER und rheinmaintv.

Zum Sportportal Mainova Sport Rhein-Main

https://www.mainova-sport.de/home.html

Das Sportportal Mainova Sport Rhein-Main geht nach einer Rundumerneuerung durch den Sportkreis Frankfurt mit vielen verbesserten Funktionen an den Start. Fotos: Sportkreis Frankfurt

Im Zuge der Neuauflage hat der Sportkreis einen Vereinsbereich mit Login-Funktion eingerichtet. Auf diesen Weg können Angebote eigenständig angemeldet und auch bearbeitet werden.

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: