420 VEREINE

235.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

07.06.2019
Klimatisierung der Hans-Grötsch-Halle des Frankfurter Turnvereins 1860
06.06.2019
Tennisbezirk Frankfurt führt wieder den Grundschulcup durch
05.06.2019
Dachsanierung des Vereinsgebäudes der Schützengesellschaft 1928 Sindlingen
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

18.12.2018

Sportportal auf dem Stand der Zeit: Neustart von Mainova Sport Rhein-Main

„Menschen bewegen mit Sport im Verein!“ Mit diesem Slogan spricht der Sportkreis seit Herbst 2018 alle Vereine an, die sich und ihr Angebot einer breiten Öffentlichkeit präsentieren möchten. Doch nicht nur der Slogan ist neu. Der Sportkreis hat sein Vereinssportportal (www.mainova-sport.de) rundum erneuert. Das Angebot, das Sportinteressierte und Vereine zueinander führen soll, präsentiert sich seit dem 15. September optisch und funktional modernisiert. Sportinteressierte finden eine vereinfachte Suchfunktion vor, Vereine können sich besser darstellen und Angebote schneller anmelden.

Dem grundlegenden Konzept seines Portals ist der Sportkreis treu geblieben: Vereine aus dem Rhein-Main-Gebiet veröffentlichen ihre Trainingszeiten, Kursangebote und Sportveranstaltungen in Eigenregie auf einer Website. Wer in der Region eine neue Sportart sucht oder zugezogen ist, hat so eine zentrale Anlaufstelle im Internet.

Das neugestaltete Portal stellten Sportkreis, Stadt Frankfurt und die Mainova AG als Hauptsponsor am 30. Oktober in einer Pressekonferenz vor. Die Vereine wurden durch die TSG 1888 Nieder-Erlenbach vertreten. „Ziel war zum einen, wieder ein modernes Suchportal anzubieten, das schnell zum Ergebnis führt“, erläuterte Sportkreisvorsitzender Roland Frischkorn. „Zum anderen war uns wichtig, den Vereinen professionellere Bedingungen zu bieten. Schließlich sollten sich unsere Partner noch besser als bisher darstellen können.“

Wer auf der Suche nach einem Sportangebot ist, muss auf der Website nur die gewünschte Sportart und den Ort eingeben. Für die Nutzer gilt also nach wie vor: Finde deinen Sport – finde deinen Verein! Einträge zu Kursen, Trainings oder Veranstaltungen können seit dem Neustart per Facebook, WhatsApp, Instagram oder E-Mail geteilt werden.

Vereine finden nun eine vereinfachte Verwaltung vor. Beispielsweise sind für Einträge weniger Angaben als vor dem Relaunch nötig, vorhandene Inserate dienen als Vorlage für weitere Angebote. Im Gegensatz zur früheren Version des Portals können Vereine ihre Inserate eigenständig ändern und löschen. Über eine Profil-Funktion lassen sich zudem Vereins-Seiten anlegen, wie sie aus sozialen Netzwerken bekannt sind. „Vereine bekommen dadurch neben der eigenen Website eine weitere Möglichkeit, sich im Internet darzustellen“ sagt Marion Kratzer, Abteilungsleiterin Turnen bei der TSG 1888 Nieder-Erlenbach.

„Mainova Sport Rhein-Main passt von Beginn an zu unserem Engagement im Breitensport“, so Dr. Constantin H. Alsheimer, Vorstandsvorsitzender der Mainova AG. „Die Angebote der Vereine aus unserer Region bekannter zu machen, ist eine wichtige Aufgabe, die wir mit dem Sportportal gerne unterstützen. Denn gemeinsam wollen wir die Region am Laufen halten.“

Wie Mainova Sport Rhein-Main zu den Zielen der Stadt passt, beschreibt der Frankfurter Sportdezernent Markus Frank: „Dass sich die Mitgliederzahlen in Frankfurt seit Jahren so positiv entwickeln, liegt natürlich an unseren Vereinen selbst, aber auch an Projekten wie dem Sportportal des Sportkreises, das viele Informationen zum Thema bündelt.“

Mainova Sport Rhein-Main ist ein Projekt der regionalen Sportkreise und des Energieversorgers Mainova unter Leitung des Sportkreises Frankfurt. Das Sportportal wird unterstützt durch die Organisationen Mainova AG, Verkehrsgesellschaft Frankfurt, Sportamt Frankfurt, Frankfurter Bäder, Frankfurter Sparkasse, ABG FRANKFURT HOLDING, BARMER und rheinmaintv.

Text: Tim Bugenhagen, Sportkreis Frankfurt am Main e.V.

Logo - Maninova Sport Rhein-Main

Wer eine neue Sportart sucht, findet auf dem Portal Trainingszeiten, Kursangebote und Sportveranstaltungen. 2018 hat der Sportkreis das Angebot optisch und funktional überarbeitet. Fotos: Sportkreis Frankfurt

Zum Neustart hat der Sportkreis ein neues Imagevideo für das Portal veröffentlicht, zu finden auf www.mainova-sport.de.

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: