420 VEREINE

200.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

18.10.2017
Mentoring-Programm für Frauen im Sport 2017/2018
17.10.2017
Landessportbund unterstützt Verein zur Förderung von Spitzenathleten
16.10.2017
SG 01 Hoechst ist Deutscher Fußballmeister in der Klasse Ü40
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

12.09.2012

Hugenottenlauf Neu-Isenburg mit 2.500 Teilnehmern

7. Rennen des Rosbacher Main-Lauf-Cups am Sonntag / Marathonprojekt dabei

Der Turnverein Neu-Isenburg als Ausrichter und die Stadt Neu-Isenburg (Fachbereich Sport) als Veranstalter haben sich auch dieses Jahr mächtig ins Zeug gelegt und bieten wie gewohnt ein buntes Rennprogramm. Der Start für die Hauptläufe befindet sich wie gewohnt vor dem Haupteingang des Sportparks Neu-Isenburg an der Alicestraße. Die Strecke ist durch einen DLV-Vermesser vermessen, gut beschildert und eben. Jeder Kilometer ist gekennzeichnet.

Der Internationale Hugenottenlauf in Neu-Isenburg am 16. September findet zum 36. Mal in Folge statt und ist das 7. Wertungsrennen des Rosbacher Main-Lauf-Cups. Und wie es bei der Traditionsveranstaltung mittlerweile Usus ist, wird das Marathonprojekt Frankfurt um Leiterin Petra Wassiluk vertreten sein - mehr als 70 Teilnehmer werden erwartet. Die Gruppe befindet sich auf der Zielgeraden in der professionellen Vorbereitung für den BMW Frankfurt Marathon, der am 28. Oktober mit einer Rekordbeteiligung gestartet wird. Der Hugenottenlauf war in den vergangenen Jahren kräftig im Aufwind, mit etwa 2.500 Finishern hat sich das Rennen als Nummer zwei des Rosbacher Main-Lauf-Cups hinter dem Frankfurter Halbmarathon im März positioniert.

In Neu-Isenburg wird das gewohnt breit gefächerte Programm angeboten, also die klassische 10-Kilometer-Distanz (Start 9.20 Uhr) und der Halbmarathon (Start 9 Uhr), beides Wertungsrennen für den Rosbacher Main-Lauf-Cup. Hinzu kommt der Schülerlauf über 3,5 Kilometer, der für den BBF Junior-Main-Lauf-Cup gewertet wird und um 8.30 Uhr beginnt. Wer sich noch nicht für die 10-Kilometer-Distanz gewappnet fühlt, kann sich für den 5 Kilometer langen Volk- bzw. Walkinglauf anmelden (8.35 Uhr).

Die Startgebühr für den Halbmarathon beträgt 15 Euro, für die 10-km-Distanz sind 10 Euro zu bezahlen, beim Volks- bzw. Walkinglauf 6 Euro, für den Schülerlauf 4 Euro.

Meldungen für den Hugenottenlauf können bis Donnerstag, 13. September, über die Homepage www.mainlaufcup.de online abgegeben werden. Nachmeldungen vor Ort sind möglich, aber etwas teurer. Zudem sind die Nachmeldeplätze knapp. Spätestens 30 Minuten vor dem jeweiligen Startschuss muss die Registrierung erfolgt sein. Nachmeldungen werden am Samstag, 15. September, von 15 bis 17 Uhr entgegengenommen. Am Veranstaltungstag ab 7.15 Uhr.

Die Siegerehrung des Hauptlaufs findet ab 11.45 Uhr in der Sporthalle im Sportpark statt, die Siegerehrungen der Schüler und des offenen Laufs gegen 9.15 Uhr im Stadion.

Weitere Informationen www.mainlaufcup.de

Die nächsten Stationen des Rosbacher Main-Lauf-Cups 2012

16. September Int. Hugenottenlauf Neu-Isenburg

22. September Rodheimer Volkslauf

14. Oktober Offenbacher Mainuferlauf

30. Dezember Silvesterlauf Frankfurt

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: