420 VEREINE

260.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

09.07.2020
Höchster Tennis- und Hockey-Club erhält Zuschuss
03.07.2020
Bundes-Haushaltsausschuss beschließt Überbrückungs- und Förderprogramme für den Sport
01.07.2020
Auswirkungen von Corona: Sportkreis fordert Freigabe von Schulturnhallen
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

27.09.2014

Finale der 2. Saison der Frankfurter Bolzplatzliga F43+ im Frankfurter Volksbankstadion

Am Samstag, 27.09.2014, von 10.00 bis 16.00 Uhr feiert die Frankfurter Bolzplatzliga F43+ das Abschlussfest ihrer 2. Saison auf den Nebenplätzen des Frankfurter Volksbank Stadions.

Es erwarten Sie:
• Letzte Spiele U11, U 13, 15, U17
• Programm für Teams und Gäste
• Ehrung des Ligarats und Meisterfeier
Der Name der Frankfurter Bolzplatzliga F 43+ bezeichnet gleichzeitig ihr Ziel:
eine Liga von Kindern und Jugendlichen aller Frankfurter Stadtteile und des
Rhein-Main-Gebietes. Im zweiten Jahr der Liga sind 20 Teams aus 8
Stadtteilen beteiligt, vorwiegend Stadtteile, die am Frankfurter Programm
Aktive Nachbarschaften oder am Bund-Länder-Programm Soziale Stadt
beteiligt sind. Außerdem sind in diesem Jahr auch fünf Mannschaften von
unbegleiteten jugendlichen Flüchtlingen dabei.
Die Liga funktioniert: im Mittelpunkt stehen die Kinder und Jugendlichen,
Entscheidungen werden im Ligarat getroffen, die beteiligten Träger
unterstützen durch Trainingsangebote, Spielbegleitung, Platzorganisation
usw. Für alle ist es spannend, die anderen Stadtteile und die jeweiligen
Bedingungen vor Ort kennen zu lernen.
In der U17 wurde aufgrund der vielen angemeldeten Teams im 2. Saisonjahr
in zwei Gruppen gespielt, die Finalplätze werden am 27.09. ausgespielt.
Neben den Wanderpokalen für die Siegerteams in den jeweiligen
Altersgruppen geht es in diesem Jahr auch um das fairste Team und die
besten Gastgeber. Dank der Unterstützung des FSV Frankfurt ist der Finaltag
auch in diesem Jahr wieder ein Highlight: Die Siegerteams werden im
Frankfurter Volksbank Stadion ermittelt.
Organisiert wird die Frankfurter Bolzplatzliga F 43+ durch das Gallusteam des
Sportkreises Frankfurt am Mein e.V., gefördert durch private und öffentliche Partner: Business for Sports, SPIELRAUM/Nike Deutschland, aurelis Real
Estate, Sportamt und Jugend- und Sozialamt der Stadt Frankfurt am Main,
das Land Hessen, das Programm Integration durch Sport und Caritas
Frankfurt e.V.
Für die Organisatoren ist der Saisonabschluss der Start für 2015: Auch im
dritten Jahr soll die Liga weiter wachsen. Gleichzeitig ist der Saisonabschluss
ist eine gute Gelegenheit, die Frankfurter Bolzplatzliga F 43+, Teams,
Organisatoren, beteiligte Träger und Förderer kennen zu lernen.
Programm:
10:00 Uhr: Eröffnung und Ehrung der Schiedsrichter/Ligarat.
10.30 Uhr: Spielbeginn U11, U13, U15:
12.30 Uhr: Siegerehrung U11, U13, U15
13.15 Uhr: Spielbeginn U 17
15.30 Uhr: Ehrung Ligarat und Meisterfeier der U17
Rund um die Spiele Programm für Teams und Gäste:
Teams anfeuern, Liga 2014 träumen, Platz zum Kicken, SPIELRAUM, essen,
trinken, Musik und Spaß
Koordinator der Frankfurter Bolzplatzliga F43+:
Denis Bambusek / Sportkreis Frankfurt e.V.
Ansprechpartnerin vor Ort:
Helga Roos / Sportkreis Frankfurt e.V. – Tel: 0176 - 511 79 808
Detailliertes Programm mit Spielpaarungen:
10:00 Uhr: Eröffnung und Ehrung der Schiedsrichter/Ligarat.
10.30 Uhr: Spielbeginn U11, U13 uns U15:

12.30 Uhr: Siegerehrung U11, U13, U15
13.15 Uhr: Spielbeginn U 17

15.30 Uhr: Ehrung Ligarat und Meisterfeier der U17

Der Sportkreis Frankfurt e.V. ist die Dachorganisation der Frankfurter Turn- und Sportvereine und
dem Landessportbund Hessen angeschlossen. Er vertritt die Interessen der rund 430 Frankfurter
Turn- und Sportvereine mit 180.000 Sportlerinnen und Sportlern nach innen und außen. Dabei
unterstützt er die Vereine zum Beispiel bei Zuschüssen, Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliedergewinnung und Weiterentwicklung von Sportangeboten.

Kontakt:


Tim Bugenhagen
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 (0) 69 - 94 14 71 12
Fax: +49 (0) 69 - 41 37 26
Mobil: +49 (0) 178 – 13 35 86 9
Mail: tim.bugenhagen@sportkreis-frankfurt.de

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: