420 VEREINE

260.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

30.01.2023
Dankes- und Jahresauftaktfeier
25.01.2023
Neue Bewegungskampagne von DOSB und BMI startet
16.01.2023
Die Aktion „Trink dich fit – denn Durst macht schlapp“ geht in die nächste Runde
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

16.01.2023

Die Aktion „Trink dich fit – denn Durst macht schlapp“ geht in die nächste Runde

Am Montag, den 16.01.2023 startete bereits zum dritten Mal die Aktion „Trink dich fit – denn Durst macht schlapp“ in den Grundschulen. Ins Leben gerufen wurde die Aktion im Rahmen des Projekts „Schulkids in Bewegung“ (SKIB) im Jahr 2020 mit dem Ziel, Grundschulkindern über eine Stempelaktion spielerisch ein gesundes Trinkverhalten näher zu bringen. Kooperationspartner ist das Deutsche Institut für Sporternährung e.V. (DiSE). Seit 2021 wird „Trink dich fit“ zusätzlich in den Partnersportkreisen Groß-Gerau, Hochtaunus, Main-Taunus und Offenbach umgesetzt. Unterstützt wird die Aktion ebenfalls vom Premiumpartner Mainova AG, die 3.000 hochwertige Trinkflaschen zur Verfügung gestellt hat, sowie von der Hessischen Staatskanzlei, die als Schirmherr fungiert. Unterstützung bei der Bewerbung der Aktion gab es auch vom staatlichen Schulamt sowie von den Frankfurt Skyliners, die über ihr Projekt „Basketball macht Schule“ an Partnerschulen auf die Aktion aufmerksam machten.

Ein erwachsener Mensch besteht zu über 50 Prozent aus Wasser, bei Kindern liegt der Anteil bei bis zu 80 Prozent. Damit alle Prozesse in unserem Körper reibungslos ablaufen, müssen wir regelmäßig und ausreichend trinken. Mit der im Oktober 2020 eingeführten Aktion „Trink dich fit“ lernen Kinder, wie wichtig es ist, genügend zu trinken. Sie studieren so Gewohnheiten ein, von denen sie ein Leben lang profitieren.

Die Aktion erstreckt sich über einen Zeitraum von neun Wochen und endet in diesem Jahr am 17. März. Während dieser Zeit bilden die angemeldeten Schulklassen jeweils ein Team und versuchen möglichst viele Stempel zu sammeln. Diesen erhalten Kinder für jeden Schultag, an dem sie 0,5 Liter trinken. Als Getränke eignen sich hierfür Wasser, ungesüßter Tee und Fruchtsaftschorlen, die zu einem Viertel aus Saft und drei Viertel aus Wasser bestehen. Am Ende der Aktion werden die gesammelten Stempel gezählt und die drei erfolgreichsten Klassen erhalten attraktive Preise. Die Preisübergabe wird voraussichtlich nach den Osterferien Ende April 2023 stattfinden.

Im dazugehörigen Aktionsflyer finden Kinder, Eltern und Lehrkräfte wichtige Informationen rund um das Thema Trinken. Darunter eine Übersicht geeigneter Getränke, Angaben zur optimalen Trinkenge sowie zu den positiven Effekten, die sich einstellen, wenn der Körper jeden Tag optimal versorgt wird. Nicht zuletzt zeigt die Übersicht Tipps und Tricks zur Umsetzung im Alltag auf.

Die Teilnehmerzahlen sind in diesem Jahr deutlich angewachsen. So haben sich in den fünf teilnehmenden Sportkreisen 198 Klassen aus 51 Schulen mit 3.932 Kindern angemeldet. Im vergangenen Jahr waren es noch 110 Klassen aus 29 Schulen und 2.137 Kinder. Aus dem Frankfurter Stadtgebiet sind 16 Schulen mit 52 Klassen und 1.034 Kindern vertreten.

Die Aktion „Trink dich fit – denn Durst macht schlapp“ ist Teil des Projekts „Schulkids in Bewegung“ (SKIB). Das Projekt initiiert seit 2011 Kooperationen zwischen Frankfurter Sportvereinen und Grundschulen, und sorgt so für zusätzliche Bewegung. Aktuell gibt es 39 Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen, die wöchentlich 123 Angebote für Schulkinder umsetzen.

Mehr Infos

https://www.schulkids-in-bewegung.de/trink-dich-fit.php

Im Aktionsflyer finden Kinder, Eltern und Lehrkräfte wichtige Informationen rund um das Thema trinken. Fotos: Sportkreis Frankfurt e.V.

Über die Stempelaktion können die Kinder spielerisch ein gesundes Trinkverhalten erlernen.

Am Ende der Aktion erhalten die drei erfolgreichsten Klassen attraktive Preise.

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: