412 VEREINE

319.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

24.05.2024
Ausschreibung des Hessischen Integrationspreises 2024
23.05.2024
Kostenfreies Teamevent / Betriebsausflug: freier Termin für FAIR KICKT am 12. Juli
22.05.2024
HFV Girls-Soccer-Tour am 13.06.2024 in Frankfurt
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

Social Media:

30.01.2023

Dankes- und Jahresauftaktfeier

Zahlreiche Ehrungen für verdiente Mitarbeiter:innen und Helfer:innen

Am 17. Januar 2023 feierte der Sportkreis Frankfurt e.V. seine alljährliche Dankes- und Jahresauftaktveranstaltung im Bootshaus des Frankfurter Kanu-Verein 1913 e.V. Neben Vorstandsmitgliedern und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern des Sportkreises waren auch geladene Prüferinnen und Prüfer des Deutschen Sportabzeichens unter den Gästen.

Die Moderation des Abends übernahm Dany Kupczik, die stellvertretende Vorsitzende des Sportkreises. Nach ihrer Eröffnungsrede mit einem Dank an alle Helferinnen und Helfer für die Mühen im letzten Jahr ging Sie zu den Ehrungen über. Für 20 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Sportkreis Frankfurt e.V. wurde Herr Karlheinz Bischof geehrt. Ebenso für 20 Jahre wurde Frau Roswitha Müller-Kampfmann für Ihre Mitarbeit im Sportkreis Frankfurt e.V. geehrt. Herr Günter Junghans (93 Jahre) von der SG Commerzbank AG bekam eine Ehrung für 45(!) Jahre aktiver Prüfertätigkeit im Rahmen des Deutschen Sportabzeichens. Die Heinrich-Nolte Ehrungsurkunde ging an Herrn Michael Grein von der FTG Frankfurt 1847 e.V., welcher zugleich Beisitzer im Sportkreis Frankfurt e.V. ist, sowie an Frau Gudrun Krowiors vom TV Harheim e.V., an Frau Netta Fay von der TG Höchst 1847 e.V. und an Herrn Harry Eisenkopf vom OSC Höchst e.V. Mit insgesamt 68 Abnahmen des Deutsche Sportabzeichens belegte der TSV Berkersheim e.V. in Person von Herrn Markus Brandauer den dritten Platz des Sportabzeichen-Vereinswettbewerbs. Die Ehrung für den zweiten Platz mit insgesamt 164 Abnahmen ging an Frau Ursula Lange vom VfL Goldstein e.V. Den ersten Platz mit sensationellen 227 Abnahmen belegte der Erste Frankfurter Schwimm Club. Die Ehrung hierfür nahm Schwester Gertrud Smitmans entgegen.

Nach dem offiziellen Teil der Ehrungen ließen die Anwesenden den Abend bei einem gemeinsamen Essen im Bootshaus direkt am Frankfurter Mainufer ausklingen.

Gruppenbild alle geehrten Mitarbeiter:innen und Helfer:innen. Fotos: Sportkreis Frankfurt e.V.

Dany Kupczik (l.) leitete durch den Abend und ehrte die Anwesenden für ihr Engagement. So auch die Geschäftsstellenleiterin Rosi Müller-Kampfmann (r.) für 20 Jahre Mitarbeiterjubiläum beim Sportkreis Frankfurt e.V.

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: