415 VEREINE

292.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

28.02.2024
Zuschüsse an die Frankfurter Vereine für Qualifizierung und Trainerlizenzen
27.02.2024
Neue Folge „Sportgebabbel“ - der lsb h-Podcast
21.02.2024
Nachbericht: „Tage des Sports“ bewegen Frankfurt
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

06.02.2024

Sportliches Begleitprogramm zum „Ball des Sports“

Der "Ball des Sports" am Abend des 17. Februars ist eine Benefizveranstaltung der Deutschen Sporthilfe. An diesem Gala-Abend, Europas größter Benefizveranstaltung im Sport, werden Spendengelder für die Athletenförderung gesammelt.

Roland Frischkorn, Vorsitzender des Sportkreises Frankfurt e.V., sagt: „Der ‚Ball des Sports‘ ist das Schaufenster des Sports in Deutschland zugunsten der Athletinnen- und Athletenförderung. Spitzen- und Breitensport sind zwei Seiten einer Medaille. Deshalb sollen neben den Athletinnen und Athleten auch die Bürgerinnen und Bürger in Frankfurt vom Programm profitieren.“ So beginnt das sportliche Begleitprogramm bereits am Freitag, den 16. Februar in der Fabriksporthalle in Fechenheim. Über das gesamte Wochenende bieten verschiedene Frankfurter Vereine und Institutionen, darunter die TG Bornheim, Eintracht Frankfurt und die Frankfurter Bäder, allen Interessierten die Möglichkeit, ihr Sportangebot kennenzulernen und auszuprobieren. Unterstützt wird das Programm von erfolgreichen Athlet*innen der Sportszene, darunter Leon Fertig (Basketball), Thanh Nguyen (amtierender Deutscher Meister Calisthenics) sowie geförderte Athlet*innen der Sporthilfe-Marke Our House, die den Sporttreibenden mit hilfreichen Tipps und Tricks zur Seite stehen werden.

Das sportliche Begleitprogramm wurde vom Sportamt Frankfurt, der Deutschen Sporthilfe und dem Sportkreis Frankfurt e.V. initiiert.

Die Sportangebote im Detail:

  • 16. Februar, 18 – 21 Uhr: Breites Sportangebot in der Fabriksporthalle Frankfurt-Fechenheim, unter anderem mit 3x3-Basketball mit Nationalspieler Leon Fertig, den Parkour-Sportler*innen von Eintracht Frankfurt um Shoeib und bekannten Namen aus der deutschen Parkour-Szene, gefördert von der Sporthilfe-Marke Our House, sowie Calisthenics mit Thanh Nguyen.
  • 17. Februar, 10 – 12 Uhr: Radsport-Angebot der Radsportlerinnen von Eintracht Frankfurt mit Schwerpunkt auf den Frauensport (Frauen ab 18 Jahren; eigenes Fahrrad und Helm notwendig).
  • 17. Februar, 16 – 18 Uhr: Kinderschwimmfest in der Schwimmhalle des Hallenbads Höchst, anschließend AquaMix sowie Nachtsauna bis 02:00 Uhr als Angebot der Frankfurter Bäder.
  • 17. Februar: Kostenloses Schnuppertraining in allen Bereichen der TG Bornheim im Sportcenter (Inheidener Straße).
  • 18. Februar, 13.30 – 15.30 Uhr: Offenes Kletterangebot im Kletterzentrum des DAV Alpenvereins Sektion Frankfurt (mit Voranmeldung).

Weitere Informationen findet ihr/finden Sie hier.

zum Sportprogramm

https://www.mainova-sport.de/abend-des-sports/sportangebote

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: