425 VEREINE

200.000 MITGLIEDER

410 SPORTARTEN

Aktuelles:

02.08.2017
Verhaltenskodex des lsb h zum Kindeswohl: Sportkreis übernimmt aktualisierte Richtlinien für seine Arbeit
01.08.2017
Magistrat legt jährlichen Bericht zur Sportentwicklungsplanung vor
27.07.2017
Frankfurts Oberbürgermeister begrüßt Urteil des Oberlandesgerichts zur Rennbahn
Alle News anzeigen >>

Vereinssuche:

Sport und Flüchtlinge in Frankfurt

Der Sportkreis Frankfurt richtet seine Angebote an alle Frankfurterinnen und Frankfurter. Er bezieht selbstverständlich auch Geflüchtete in seine Arbeit ein – und das nicht erst seit Herbst 2015, als besonders viele Menschen neu in die Stadt kamen. Seit Jahren nutzen zahlreiche jugendliche Flüchtlinge die Angebote der Sportjugend im Nachtsport, in den Sportjugendzentren und im Boxcamp Gallus. Sie beteiligen sich rege an Sportkreis-Projekten wie BasKIDball, Galluspark Bolzplatz und Frankfurter Bolzplatzliga F43+. Veranstaltungen wie das Interkulturelle Fußballturnier oder die Infomessen Sport tragen ihrerseits dazu bei, Neuankömmlinge mit eingesessenen Frankfurterinnen und Frankfurtern zusammenzubringen.

Auf die besondere Situation in der zweiten Jahreshälfte 2015 reagierte der Sportkreis mit einem Aktionsplan. Er koordinierte Aktivitäten, mit denen die Sportvereine Flüchtlinge noch einfacher einbeziehen konnten. Viele Vereine öffneten damals ihre Angebote für Geflüchtete. Auf einer Mitgliederversammlung im Oktober 2015 verabschiedeten sie eine Resolution, in der sie sich solidarisch mit den Geflüchteten erklärten.

Im Frühjahr 2016 betraute die Stadt den Sportkreis im Rahmen des Landesprogrammes „Sport und Flüchtlinge“ mit der Aufgabe, Sport- und Bewegungsangebote über einen sogenannten Sportcoach zu koordinieren. Mittlerweile hat der Sportkreis ein Team von vier Sportcoaches. Sie vernetzen Hilfsorganisationen und Vereine miteinander, die für Flüchtlinge aktiv sind oder es werden wollen.

Wer die Integrationsarbeit des Sportkreises Frankfurt unterstützen möchte, kann das per Spende auf einem speziell eingerichteten Spendenkonto des Sportkreises tun. Mit den Geldern werden benötigte Materialien wie Sportkleidung besorgt.

Spendenkonto:

Bank: Commerzbank AG

IBAN: DE98 5008 0000 0640 4686 09

BIC: DRESDEFF

Neuigkeiten und Informationen

21.07.2017 Ehrenamtliche Sportcoaches für Frankfurt

Im Rahmen des Landesprogramms "Sport und Flüchtlinge" engagieren sich seit Anfang Juli drei ehrenamtliche Sportcoaches in Frankfurt, die Koordination übernimmt der Sportkreis.

Die Sportcoaches vermitteln zwischen Anbietern von Sportangeboten und sozialen Einrichtungen für Geflüchtete. Die drei Sportcoaches Benjamin Sonsalla, Asif Razi und Danijel Pajic sind in der Integrationsarbeit bereits erfahren. Ihre Kontakte finden Sie in der Info-Box oben rechts.

Interessante Links

"Sport und Flüchtlinge" beim Landessportbund Hessen (lsb h)
Nachbericht zur Info-Messe Sport am 30.11.2016
Nachbericht zum 3. Interkulturellen Fußballturnier

Downloads

Resolution der außerordentlichen MitgliederversammlungAktionsplan für Flüchtlingshilfe

Ansprechpartner:

Koordinator

Thomas Kimmig

Telefon:069 - 40 35 79 54

E-Mail: thomas.kimmig@​sportkreis-frankfurt.de

Ehrenamtliche Sportcoaches

Benjamin Sonsalla

E-Mail: benjamin.sonsalla@​sportcoach-frankfurt.de

Asif Razi

E-Mail: asif.razi@​sportcoach-frankfurt.de

Danijel Pajic

E-Mail: danijel.pajic@​sportcoach-frankfurt.de

Sport und Flüchtlinge

Wer neu in Frankfurt ist, dem helfen Gruppen, in denen man unverbindlich Sport treiben und neue Menschen kennenlernen kann. Neben dem Projekt BasKIDball geschieht dies auch...

Sport und Flüchtlinge

... in der Frankfurter Bolzplatzliga F43+, in der Geflüchtete Ende 2015 zwölf von 34 Teams bildeten.

Sport und Flüchtlinge

Auch die Box-Projekte der Sportjugend, beispielsweise das Boxcamp Gallus, eignen sich dafür, junge Menschen in Frankfurt zu integrieren. Fotos: Sportkreis Frankfurt

Sport und Flüchtlinge

Im Nachtssport spielen Jugendliche in elf Stadtteilen einmal im Monat kostenlos Fußball und Basketball. Foto: Moni Pfaff

Unsere Gallusprojekte:

Offizielle Partner des Sportkreis Frankfurt:

Sponsoren: